Oktober 21

Manna – Handytasche – LEICKE

Paar einleitende Worte:

Hallo Liebe Blogleser, Gastleser und potenzielle Käufer heute möchte ich euch über eine wirklich elegante und schöne Handytasche berichten die nicht eine Handytasche ist, sondern ein bisschen mehr. Diese Handytasche habe ich von der Firma LEICKE zur Verfügung gestellt bekommen und möchte mich an dieser Stelle recht Herzlich dafür bedanken.

Kaufort:

Wie schon in der Einleitung erwähnt habe ich die Tasche für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen.

Design:

Das Design ist wirklich schön und ist der Firma gut gelungen, es hat einen Hauch von Luxus in sich. Allein schon beim Betrachten sieht man das es keine so ganz einfache und schlichte Handytasche ist.

Wenn man von vorne die Tasche betrachtet, ist auf der Vorderseite ein eingepresster oder gestanzter Wappen zusehen, welcher zu der Tasche und zur Farbe hervorragend passt.

Der so genannte Wappen sieht wie folgt aus: Es ist ein Adler in einem Art Schild bzw. Zeichen und über dem Adler befindet sich eine königliche Krone. Zwischen der Krone und dem Adler befindet sich der Schriftzug der Firma „ LEICKE“ jedoch erst beim genauen hinschauen wird fällt einem der Schriftzug auf.

Die Handytasche besteht aus echtem Braunen Leder, was ich persönlich sehr schick und super toll finde. Allein schon diese Tatsache, lässt einen erahnen, dass es sich hier um eine wirklich hochwertige Tasche handelt.

Auf der Rückseite der Tasche befindet sich ein extra Fach, das mittels Reißverschluss auf und zu gemacht werden kann. Diese Tasche ist für das Kleingeld gedacht, wenn ich das richtig verstehe. Die Größe der Kleingeldtasche ist wirklich sehr passend zur Gesamttasche und bietet einem genügend Platz um sein Kleingeld verstauen zu können.

Die Handytasche selbst lässt sich durch einen Reißverschluss öffnen, damit wird der Inhalt gut geschützt und es kann nichts aus der Tasche fallen.

Auf der linken Seite im Innenbereich findet man 3 freie Plätze, da kann man seine wichtigsten Karten unterbringen. Ein bisschen Schade finde ich, dass es nur drei sind vom Platz hergesehen hätte ein weiteres Fach nicht geschadet. Unter den Fächern finden wir nochmals das Logo der Firma LEICKE.

Auf der rechten Seite der Innentasche ist eine Art Schlitz bzw. Tasche wieder zu finden, wobei ich den Sinn für diesen Schlitz nicht so ganz verstanden habe, deshalb habe ich da versucht meine Scheine unter zubringen, doch dieser Versuch ist irgendwie nicht so ganz gelungen. Denn dazu ist diese Tasche viel zu klein. Mich hat es schon etwas geärgert, da auch auf der anderen Seite mein Geld nicht einfach so Lose in der Tasche drin liegen haben möchte. Beide Seiten sind zusätzlich durch eine kleine Trennwand aus Leder voneinander getrennt.

Mit im Lieferumfang ist eine Trageschlaufe für das Handgelenk mit geliefert worden. Diese lässt am oberen Rand der Tasche durch einen Karabinerhaken befestigen. Ist für den ein oder anderen eine Hilfe, doch ich persönlich könnte darauf verzichten.

Bilder:

Verarbeitung:

Die Verarbeitung selbst ist Nahezu perfekt Gelungen bis auf ein paar kleine Details, die bei näherer Betrachtung einem auffallen. Ich spreche hier von den Nähten die an der ein oder anderen Stelle nicht so verarbeitet wurden, wie sie es hätten müssen. Doch das sind Kleinigkeiten.

Qualität:

Die Qualität ist wirklich gut, da ist so gut wie kein Spielraum für Verbesserungen.

Eigenschaften:

  • Hochwertiges Nubukleder, braun gegerbt
    • 2 Fächer für die Unterbringung von iPhone 6, Kreditkarten und Bargeld
    • Innenseite mit Leder ausgelegt, um Kratzer zu vermeiden
    • Hauptreißverschluss aus Metall
    • Trageschlaufe mit Karabiner
    • Maße Haupttasche : ca. 16x8x1.5 cm

(Quelle: http://www.leicke.eu/de/products/MN61002)

Nubukleder:

Nubuk ist die Bezeichnung für feines Rauleder, das auf der Narbenseite (der dem Fleisch abgewandten Oberseite der Haut) leicht angeschliffen ist und dadurch einen samtartigen Charakter erhält. Für Nubukleder werden feine Kalbs- oder Rindshäute verwendet. Einsatz findet es unter anderem bei Polstermöbeln, Handtaschen, Bekleidung, Schuhen, Handschuhen und als Autoleder. Nubuk bleibt nach dem Einwachsen sehr lange wasserfest.
(Quelle: Wikepedia)

Preis:

Der Preis liegt bei stolzen 79,99€ was mich ehrlich gesagt etwas ins Staunen gebraucht hat, doch bei näherer Betrachtung wird einem klar, das bei so einer aus Nubukleder gefertigen Tasche der Preis schon stimmt. Denn ich habe etwas recherchiert und heraus gefunden, dass die Produkte die aus diesem Leder gefertigt werden sehr teuer sind.

Hersteller:

LEICKE GmbH
Dohnanyistr. 28
04103 Leipzig
Tel: 0049 341 – 218 259 – 00
Fax: 0049 341 – 219 618 – 40

E-Mail: info@leicke.com

 

Versand:

Die Lieferung erfolgte recht zügig, lange musste ich nicht warten. Es hat vielleicht insgesamt ca. 1-4 Tage gedauert mit der Bestellung und Lieferung zusammen.

Im Paket:

Im Paket enthalten ist nur die Tasche und die Handgelenkschlaufe gewesen.

Aussage des Herstellers:

Die MANNA Handgelenkstasche von LEICKE ist eine elegante, hochwertig verarbeitete Tasche aus echtem Leder für das iPhone 6, deren handliches Format und durchdachter Funktionsumfang jeder Alltagssituation gewachsen ist.
Die weich gegerbte Lederoberfläche aus feinstem Nubukleder fühlt sich angenehm an und ist gleichzeitig sehr robust gegenüber Umwelteinflüssen. Der Inhalt, den Sie dieser Tasche anvertrauen, wird sicher vor Stößen, Schmutz und Nässe geschützt. Zwei Reißverschlüsse ermöglichen den einfachen Zugriff auf das Hauptfach für Ihr Smartphone und das von außen zugängige Bargeldfach. Damit Ihr iPhone 6 auch wirklich gut geschützt wird, ist die Innenseite der Tasche ebenfalls mit feinem Leder ausgelegt. Zusätzlich trennt ein Lederblatt Smartphone und die Karten, die in das Kreditkartenfach eingesteckt werden können.

Handhabung:

Die Tasche passt gerade noch so in meine Hand, dennoch komme ich mit der Tasche im großen und ganzen ganz gut zu recht.

Erfahrung:

Zu der Tasche selbst sei gesagt, das ich das für eine wirklich wundervolle Idee halte, Handytasche und Geldbeutel zu vereinen. Nachdem ich meine wichtigsten Sachen in die Tasche gepackt habe, fühlte ich mich in der Hose sogar etwas freier. Da der Geldbeutel nicht mehr von hinten drückte und das Handy in der Hosentasche nicht mehr störte.

Dennoch habe ich auch diesmal etwas Kritik die ich auch hier euch nicht vorenthalten möchte. Ich habe die Tasche mit meinem Iphone 4 ausprobiert und muss sagen, dass dieses kleine Handy nicht so gut für die Tasche ist, denn es schlittert hin und her. Eine Verbesserung könnte dahingehend die Sache reduzieren, indem man versucht, irgendwie eine Befestigung nicht nur für mein Handy auch für andere mit in die Tasche zu integrieren. Desweiteren hätte ich mir Persönlich ein weiteres Fach für eine zusätzliche Kreditkarte gewünscht und ein richtiges kleine Fach, das sich vielleicht aufklappen lässt für die Geldscheine.

Ansonsten bin ich mit der Tasche rundum zufrieden, ich bin damit so zufrieden das ich immer wieder dran riechen muss, denn dieser Geruch von diesem Nubukleder ist irgendwie schön.

Fazit:

Diese Tasche und die Idee Geldbörse und Handy in einer Tasche unter zubringen finde ich absolut super. Ich kann weitere Taschen und Modelle nur Begrüßen. Obwohl die Tasche wirklich sehr toll ist und einem wirklich ein kleine Stück Luxus bietet, gibt es paar kleine Dinge die ich zu beanstanden hatte, die habe ich auch benannt. Deshalb gibt es von mir diesmal nur ganze 4 Sterne für diese Tasche, die noch Entwicklungspotenzial mit sich trägt. Dennoch kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen, denn bei solchen Dingen spielt oft der Geschmack eine große Rolle.

 

Schlagwörter: , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

VeröffentlichtOktober 21, 2014 von Blogger1988 in Kategorie "Handy & Zubehör

Kommentar verfassen