November 18

Arendo – Wasserkocher

Guten Tag meine lieben Blogleser, ich möchte mich bedanken dass ihr fleißig meine Berichte nachverfolgt. In meinem heutigen Bericht möchte ich euch ein Alltags Produkt vorstellen mit dem wahrscheinlich so gut wie jeder Haushalt in Berührung kommt und das eventuell mehrmals täglich.

Das Produkt um das es heute in meinem Bericht geht, handelt es sich um einen Wasserkocher von Arendo.

Dieses Produkt habe ich zu Testzwecken zur Verfügung gestellt bekommen.

Der Wasserkocher ist in einem schön abgestimmten Karton geliefert worden. Auf dem Karton sind auch schon die ersten Features in Kurzfassung aufgelistet zu sehen.

Nachdem auspacken strahlt einem ein aus Edelstahl gefertigter Wasserkocher entgegen. Von Anfang an hat man einen wirklich sehr stabilen Eindruck.

Verarbeitung:

Die Verarbeitung ist bei diesem Wasserkocher beinahe Perfekt, doch es gibt eine Sache die mich irgendwie stört. Es sind die Knöpfe bzw. Tasten, die wie ich finde, wirklich billig wirken. Besonders merkt man das beim Drücken auf den Tasten.

Qualität:

Die Qualität ist insgesamt gut, wenn nicht gar sehr gut, doch die Knöpfe zusammen mit der Silber verzierten leisten die entlang des Handgriffs geht wirkt etwas abseits der Gesamtqualität, so mein Eindruck.

Produktvorteile:

  • Temperaturstufen Einstellung
  • Gut lesbare Füllanzeige
  • Gute Handhabung
  • Hält das Wasser recht lang warm
  • Piepston beim erreichen der gewählten Temperatur
  • Kocht das Wasser schnell auf

Produktnachteile:

  • Gehäuse wird heiß
  • Der Knopf um den Deckel zu öffnen ist etwas unpraktisch, passt jedoch zum Design ( geht manchmal nicht beim ersten Mal gleich auf) und er ist auch heiß wenn gerade Wasser aufgekocht worden ist

Erfahrung:

Wir kochen mit dem Wasserkocher nun schon seit einigen Tagen unser Wasser immer wieder auf und wir sind so im Großen und Ganzen recht zufrieden mit dem Wasserkocher. Es gibt bis jetzt nichts was uns wirklich stört oder was uns fehlt.

Was ich wirklich super finde, dass man die benötigte Temperatur einstellen kann. Natürlich ist es notwendig frisches Wasser aus dem Hahn erstmals komplett auf 100 Grad aufzukochen, damit alles was noch irgendwie im Wasser ist, eliminiert wird. Ich habe den Wasserkocher bis jetzt noch nicht gereinigt, da wir diesen erst seit ein paar Tagen nutzen, doch der Hersteller verspricht, leichte Reinigung. Es sieht auch aus nach einer einfachen Handhabung während des Reinigungsvorgangs.

 

Preis:

Der Preis für diesen Wasserkocher liegt momentan bei 38,85. Ich finde den Preis in Ordnung sogar ganz gut.

Fazit:

Ich finde den Wasserkocher insgesamt wirklich gut und kann diesen in dieser Preisklasse vor allem denen empfehlen, die das Design in der Edelstahl Optik anspricht.

 

Schlagwörter: , , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

VeröffentlichtNovember 18, 2015 von Blogger1988 in Kategorie "Haushalt & Co

Kommentar verfassen