März 21

Arendo – Funkwecker + Funktionen

Guten Tag liebe Blogleser und herzlich willkommen zu meinem nächsten Testbericht.
In meinem heutigen Bericht geht es um einen Funkwecker mit, der ausgestattet ist mit einem Thermometer und einem Hygrometer.

Ich habe das Produkt kostenlos zu Testzwecken zur Verfügung gestellt bekommen.
Verarbeitung:

Die Verarbeitung des Funkweckers ist in Ordnung, doch es gibt auch hier Verbesserungspotenzial.

Material / Qualität / Optik / Haptik:

Der Funkwecker besteht hauptsächlich aus Plastik. Die Qualität des Funkweckers ist gut, wobei ich mir persönlich etwas mehr Qualität gewünscht hätte. Der Funkwecker wirkt auf mich einfach Qualitativ billig. Das Design ist schlicht und einfach. Hier hätte ich mir etwas mehr gewünscht und zwar in Bezug auf das Design, dass es den Funkwecker aufwertet.

Haltbarkeit / Zuverlässigkeit :

Ich geh sehr stark davon aus, dass er wirklich lange funktionieren wird, da es keine Anzeichen oder Merkmale gibt, die das Gegenteil in irgendeiner Form nahelegen.

Produktvorteile:

  • Funkwecker
  • Thermometer
  • Datumanzeige mit Tag, Monat und dem Wochentag
  • Hygrometer (zeigt einem die Luftfeuchtigkeit an)
  • Einfach Bedienung
  • Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch
  • Preis-/Leistung
  • Snooze-Funktion
  • Hintergrund Beleuchtung

Produktnachteile:

  • Batterien waren im Lieferumfang nicht enthalten
  • Zu schlichtes und einfaches Design
  • Unnötiges LED-Licht
  • Der Weckton des Weckers ist zu leise (hätte mir etwas lauter gewünscht)
  • Mich stören die englischen Bezeichnungen wie (Date anstatt Tag, Month anstatt Monat, die „ Wave“ Taste) es ist ein Produkt, dass auf dem deutschen Markt verkauft wird und da, wäre es doch sinnvoll die Dinge auch deutsch zu bezeichnen.

Erfahrung:

Ich habe den Funkwecker nun seit einigen Tage schon in meinem Zimmer stehen und freue mich über den Funkwecker. Da er mir alle Informationen auf einen Blick mitteilt die ich auch haben möchte. Der Funkwecker ist zusammen mit der Bedienungsanleitung wirklich einfach zu bedienen. Nun der Test selbst, beschränkt sich auf das Beobachten. In dem Fall, heißt es konkret zu schauen, ob alle Funktionen, funktionieren. Es gibt eine Funktion, deren Nutzen ich nicht ganz nachvollziehen kann, es handelt sich dabei um das LED Licht. Nun ich kann mir nicht vorstellen, wozu ich die LED-Leuchte verwenden sollte. Ansonsten bin ich wirklich fast zu 100 Prozent zufrieden, wenn es da nicht den einen oder anderen Mangel gebe. Diese Mängel beziehen sich, jedoch hauptsächlich auf das Design und die Verarbeitung.

Preis:

Der Preis für diesen Funkwecker liegt momentan bei 14,85€. Ich finde den Preis in Ordnung.

Fazit:

Da der Funkwecker funktioniert und einem die Informationen mitteilt die man sich auch wünscht, kann ich diesen Funkwecker empfehlen. Vor allem denjenigen, die nicht wirklich viel Wert auf Design, sondern eher auf die Funktionen legen. Daher vergebe ich 4 von möglichen 5 Sternen.

 

Schlagwörter: , ,
Copyright 2017. All rights reserved.

VeröffentlichtMärz 21, 2016 von Blogger1988 in Kategorie "Büro & Schreibwaren

Kommentar verfassen